Weinburg a. S. 55, 8481 St. Veit in der Südstmk.
StartseiteVolksschule Weinburg TerminkalenderTerminkalenderVolksschule Weinburg LeitbildLeitbildVolksschule Weinburg SchwerpunkteSchwerpunkteVolksschule Weinburg SchulteamSchulteamVolksschule Weinburg KlassenKlassenVolksschule Weinburg StundenplanStundenplanVolksschule Weinburg SchulordnungSchulordnungVolksschule Weinburg Hilfe für ElternHilfe für ElternVolksschule Weinburg Geschichte der SchuleGeschichte der SchuleVolksschule Weinburg FotosFotosVolksschule Weinburg ElternvereinElternvereinVolksschule Weinburg LageplanLageplanVolksschule Weinburg KontaktKontakt

Schulordnung

Schul – und Hausordnung der Volksschule Weinburg a.S.

Sie gilt ab dem 1. Schultag eines Schuljahres.

 

Verhaltensvereinbarungen

  • Ø Das Schulhaus wird um 7.05 Uhr geöffnet.
  • Ø Die Eltern sind informiert, dass die Aufsichtspflicht der Lehrerinnen um 7.30 beginnt und nach Unterrichtsschluss am Schulhaustor endet.
  • Ø Während der Unterrichtszeit darf das Schulgebäude nicht verlassen werden.
  • Ø Bei Erkrankung ist vor Unterrichtsbeginn in der Schule anzurufen.
  • Ø Arztbesuche sind möglichst am Nachmittag vorzunehmen.
  • Ø Wenn ein Kind aus zwingenden, gesundheitlichen Gründen vormittags mit einem Elternteil einen Arzt aufsuchen muss, so ist das Kind – nach vorangehender Absprache mit der Lehrerin -  in der betreffenden Klasse bei der jeweiligen Lehrkraft abzuholen. Ärztliche Bestätigung für die Schule!
  • Ø Der Aufenthalt im Schulhaus ist nach Unterrichtsende nicht gestattet.
  • Ø Während des Unterrichts darf die unterrichtende Lehrerin nur in dringenden Fällen aus der Klasse gerufen werden.
  • Ø Aussprachen mit den Lehrerinnen können nur nach telefonischer Vereinbarung erfolgen.
  • Ø Im Schulhaus ist höfliches Grüßen und leises Sprechen erwünscht.
  • Ø Rücksichtnahme auf jüngere und schwächere Mitglieder unserer Schulgemeinschaft ist für jeden von uns selbstverständlich.
  • Ø Im Schulhaus gehen die SchülerInnen ausnahmslos mit Hausschuhen.
  • Ø Mit den Einrichtungsgegenständen wird sorgsam umgegangen.
  • Ø Für mutwillige Beschädigungen ist Schadenersatz zu leisten.
  • Ø Handys müssen während der Unterrichtszeit am Vormittag ausgeschaltet sein.
  • Ø Bei anhaltender Disziplinlosigkeit und bei Gefährdung von sich selbst und von MitschülerInnen werden SchülerInnen von Schulveranstaltungen ausgeschlossen. (Projektwoche, schulbezogene Veranstaltungen, ….)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Regeln sind uns sehr wichtig:

  • Abfälle sortiere und entsorge ich richtig!
  • Meinen Schultisch verlasse ich nach dem Unterricht aufgeräumt!
  • Im WC benehme ich mich gemäß der allgemein gültigen Regeln!
  • Meinen Garderobenplatz halte ich auch in Ordnung!
  • Meine Schuhe stelle ich ins Regal!
  • Im Schulhof verhalte ich mich nach den ausgemachten Pausenregeln!
  • Ich grüße höflich und verhalte mich allen gegenüber rücksichtsvoll und respektvoll!
  • Auf dem Weg zum Schulbus halte ich mich an die Verkehrsregeln!
  • Im Schulbus bin ich angemessen ruhig und gehe schonend mit den Sitzen um!

SchülerInnen, Lehrerinnen und Eltern tragen dazu bei, dass ALLE gemeinsam in einem angenehmen Schul- und Klassenklima an der Volksschule Weinburg lernen und leben können!

 

Kontakt:
Volksschule Weinburg
8481 St. Veit in der Südstmk.
Telefon:0699/15821320
E-mail:vs.weinburg@st-veit-suedsteiermark.gv.at